Classic System

DEX

Info

Praktische und komfortable Lösung!

Das DEX Feinsteinzeug wird aus einer fein gemahlenen Mischung hergestellt, die in Hochdruckformen geformt wird, gefolgt von einem Trocknungsprozess und anschließenden Erst- und Folgebränden bei einer Temperatur von über 1200°C gemäß den Anforderungen der Norm NP EN 14411: 2008 BIa. Es ist hoch abriebfest und vollständig wasserdicht.

DEX ist wie folgt aufgebaut. Die DEX Diele besteht aus einer Feinsteinzeugfliese, die mit einem speziellen Klebstoff unter hohem Druck auf einen thermoplastischen Wannenträger geklebt wird. Im Wannenträger, direkt unter dem Feinsteinzeug, verlaufen zur Verstärkung, über die gesamte Länge der Fliese, drei parallele Einlagen aus verzinktem Stahl. Dies gewährleistet eine höhere Stoßfestigkeit und trägt zu einer sichereren Nutzung des Decks bei.

Die technischen Eigenschaften des Decks machen es zu einer äußerst komfortablen, praktischen und sicheren Lösung. Es ist keine Wartung der Oberfläche erforderlich, die normalerweise bei herkömmlichen Terrassendielen (wie z.B. Naturholz oder Verbundwerkstoffe) anfallen. Es weist insbesondere hohe Verschleißfestigkeit, hohe Flecken- und Chemikalienbeständigkeit, ausgezeichnete Schlagfestigkeit, ausgezeichnetes Brandverhalten, Unveränderlichkeit und lange Haltbarkeit auf.

Die DEX Classic Dielen werden mit Befestigungsclips ganz einfach auf einer Unterkonstruktion fixiert. Die Tragkonstruktion besteht alternativ aus behandelten Holzprofilen oder Metallprofilen. Bei unebenen Böden oder zur Anhebung des Decks empfiehlt sich der Einsatz von höhenverstellbaren Stellfüßen.

Technische Informationen
- Hohe Verschleißfestigkeit;
- Gute Beständigkeit gegen Flecken und Chemikalien;
- Einfache Reinigung und Wartung;
- Hervorragende Beständigkeit gegen thermische Ausschläge;
- Hervorragende Wärmedämmung;
- Hohe Lebensdauer;
- Ausgleich von Höhenunterschieden der Terrassenfläche oder Hochsetzen des Decks mit Stellfüssen;
- Leichter Wasserabfluss;
- Abschirmung von Kabeln und Rohren;
- Design;
- Vollständig wasserdicht;
- Ausgezeichnete Reaktion auf Feuer;
- Hohe mechanische Beständigkeit.

Beläge

Glatte Oberfläche R10 Almond - Classic System

Glatte Oberfläche R10 Almond

1200x155x28mm

Glatte Oberfläche R10 Chest - Classic System

Glatte Oberfläche R10 Chest

1200x155x28mm

Glatte Oberfläche R10 Wal - Classic System

Glatte Oberfläche R10 Wal

1200x155x28mm

Glatte Oberfläche R10 Hazel - Classic System

Glatte Oberfläche R10 Hazel

1200x155x28mm

Gerillte Oberfläche White - Classic System

Gerillte Oberfläche White

1200x155x28mm

Gerillte Oberfläche Grey - Classic System

Gerillte Oberfläche Grey

1200x155x28mm

Gerillte Oberfläche Jatobá - Classic System

Gerillte Oberfläche Jatobá

1200x155x28mm

Gerillte Oberfläche Nogueira - Classic System

Gerillte Oberfläche Nogueira

1200x155x28mm

Zubehör

DEX

DEX

Feinsteinzeugdielen verklebt auf thermoplastischem Wannenträger mit innenliegenden Stahleinlagen zur Verstärkung der Kompaktheit.

HOLZPROFILE

HOLZPROFILE

Behandeltes Holz. Dimension: 1000x40x20 mm

METALLPROFILE

METALLPROFILE

Dimension: 40x20x1,5 mm

CLIP UND SCHRAUBEN

CLIP UND SCHRAUBEN

Zubehörteile (Befestigungsclips und Schrauben).

GRUD KLEBSTOFF P104

GRUD KLEBSTOFF P104

Speziell entwickelt zum Verkleben von Stützen auf rauen Betonsubstraten. Wasserbasiert.

HÖHENVERSTELLBARER STELLFUSS

HÖHENVERSTELLBARER STELLFUSS

Höhenregulierung: 35 mm bis 55 mm
Bedarf: 3,33 Stelzlager pro m²
Artikelnr.: 1181
EAN-Code: 3 443 440 011 811

Bietet die Möglichkeit, die Höhe des Decks zu regulieren.

Montage

EINFÜHRUNG

  1. 1.
    EINFÜHRUNG

    Verlegung auf einer einfachen Struktur aus Holzprofilen

  2. 2.
    EINFÜHRUNG

    Verlegung auf einer einfachen Struktur aus verzinkten Stahlprofilen

  3. 3.
    EINFÜHRUNG

    Verlegung auf einer einfachen Struktur von Holzprofilen mit höhenverstellbaren Stellfüssen

  4. 4.
    EINFÜHRUNG

    Verlegung auf einer einfachen Struktur aus verzinkten Stahlprofilen mit höhenverstellbaren Stellfüssen

  5. 5.
    EINFÜHRUNG

    Details der Verbindung (in Längsrichtung)

  6. 6.
    EINFÜHRUNG

    Details der Verbindung zwischen den Dielen

CLASSIC SYSTEM

  1. 1.
    CLASSIC SYSTEM

    Befestigen Sie die Holzprofile auf dem Boden durch Verkleben oder alternativ durch Verschrauben.

  2. 2.
    CLASSIC SYSTEM

    Befestigen Sie die Metallprofile auf dem Boden durch Verkleben oder alternativ durch Verschrauben.

  3. 3.
    CLASSIC SYSTEM

    Verschrauben Sie den Start-Befestigungsclip auf die Profile der Struktur. Hierzu müssen Sie den regulären Clip entsprechend hälftig schneiden.

  4. 4.
    CLASSIC SYSTEM

    Beginnen Sie mit der Installation von DEX.

  5. 5.
    CLASSIC SYSTEM

    Befestigen Sie, beginnend mit der ersten Reihe, die DEX Dielen durchgängig mit den Befestigungsclips auf der gewählten Unterkonstruktion.

Videos

DEX Collection
DEX Collection
Logo
Senden